Unternehmen Kurz ist auf Prototypen spezialisiert – Größter Anbieter im 3D-Druck – In Gerlingen entsteht neuer Firmensitz (Baggerbiß)

Modellbauer für Daimler und Co.

Auf dem 5000-Quadratmeter-Grundstück entsteht der neue Firmensitz des alteingesessenen Leonberger Betriebes mit seinen derzeit 40 Beschäftigten.

Bis Ende 2015 will die Firma an ihren neuen Standort, an dem die ersten Maschinen in einer schon bestehenden Halle stehen, umziehen. „Wir investieren in Gerlingen sechs bis sieben Millionen Euro“, betont Ralph Kurz.

Der Unternehmensumsatz belief sich zuletzt auf sechs Millionen Euro. Und das Unternehmen wächst weiter – solide. „Mittelfristig wollen wir unseren neuen Standort auf 50 bis 60 Beschäftigte ausbauen“, kündigt Hudec an. Kurz Modellbau ist auf den Prototypenbau spezialisiert. „Von der Idee zur Serie“, könnte das Firmenmotto lauten. Bosch, Daimler, Porsche – alles, was in der Autoindustrie der Region Rang und Namen hat, zählt zu den Kurz-Kunden. Auch die Medizintechnik ist vertreten. Hand in Hand mit den Ingenieuren und Designern werden neueste Entwicklungen und Konstruktionen von der Idee bis hin zu fertigen Modellen in Originalgröße ausgeführt.
  ... Artikel weiterlesen in der Ludwigsburger Kreiszeitung

Abb neues Gebaeude2

© 2018 Modellbau Kurz GmbH & Co.KG.